For English Description
click here

 

KREBS – EIN NATÜRLICHER ANSATZ
Intensive Fortbildung mit Mamon Wilson, USA

Mamon Wilson ist der Gründer von Centurion Ministries in Cypress Inn, Tennessee (USA). Er arbeitet seit mehr als 30 Jahren mit schweren Krankheiten und ist viel auf der ganzen Welt herumgereist, um Menschen auszubilden, die sich um die körperlichen, emotionalen und spirituellen Bedürfnissen ihrer Mitmenschen kümmern. Es ist seine Freude, die über Jahrzehnte gesammelten Erkenntnisse zu teilen.


Bei diesem intensiven Training wird Mamon Wilson von drei seiner ehemaligen Schüler unterstützt.

Zita Witte absolvierte ihre Ausbildung in verschiedenen US-amerikanischen Gesundheitszentren in Kalifornien, Tennessee und Colorado und schloss ihr Studium der Naturheilkunde in Frankfurt am Main ab. Darüber hinaus sammelte sie Erfahrungen als medizinische Missionslehrerin in Ostafrika, Indien und Österreich. Zita arbeitete im Gesundheitswesen in Deutschland, Rumänien und anderen Ländern und gründete in Bayern ein Zentrum für Lifestyle-Medizin. Sie ist mit Markus verheiratet und lebt in der Nähe der Universitätsstadt Tübingen im Südwesten Deutschlands.

Raluca und Roman Ril sind Mitbegründer von Amevera Lifestyle, einer gemeinnützigen Organisation mit Sitz in Deutschland, deren Aufgabe es ist, die Menschen über die natürliche Art der Heilung zu unterrichten. Sie haben sich in Deutschland, den USA und Süd-Korea in Lebensstil-Prinzipien weitergebildet.
2015 wurden sie von Mamon Wilson ausgebildet. Seitdem haben sie in der Nähe von München ein kleines Lifestyle-Center in Süddeutschland eröffnet, wo sie Menschen bei ihren körperlichen, geistigen und geistigen Bedürfnissen helfen.

Was wird vermittelt?

– Risikofaktoren für Krebs erkennen und wie kann mann Krebs verhindern
– Grundprinzipien der Phytotherapie verstehen
– Pflanzliche Formeln
– Kräuteranwendungen 
– Die richtige Ernährung bei Krebs auswählen
– Wichtige Lebensstilprinzipien
– Spezifische Behandlungen für verschiedene      Krebsarten …

Verbinde deinen Urlaub mit einem sinnvollen Zweck!

Wann und wo?

18. August, 2019 bis 01. September, 2019

Zwei Wochen intensives Training in atemberaubender Umgebung!
Die herrliche Natur des Berggasthofs bietet zu jeder Jahreszeit Platz für vielfältige Aktivitäten, Ruhe und Entspannung. Die Alp Sellamatt liegt auf 1400 Metern Höhe unterhalb des Chäserrugg mit Blick auf das Alpsteinmassiv. Wir sind hier mitten im Wandergebiet mit Sagenweg und Toggenburger Klangweg.

Ort: Berghotel Sellamatt, Alp Sellamatt, 9656 Alt St. Johann, Schweiz

+41 (0)71 999 13 30

Anfahrt

Mit dem Flugzeug
Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Zürich (ZRH) ist weniger als 2 Stunden entfernt
Vom Flughafen ist es möglich mit Bahn und Bus nach Nesslau anzureisen: Train IR13  Commuter train S9  Commuter train S2  Bus 790. Von dort können Sie abgeholt werden.

Mit dem Auto
Die Zufahrt zum Berghotel ist im Sommer über die Mautstraße Alpstrasse möglich (pro Auto CHF 10/Tag und CHF 20/Woche). Der Ticketautomat befindet sich im letzten Haus nach der Abzweigung Schwendi, Sellamatt. Kostenlose Parkplätze am Berggasthaus.

Mit der Bergbahn von Alt St. Johann
Kostenlose Parkplätze an der Talstation.
Offener Viersitzer oder geschlossene Gondel für vier Personen
In nur 6 Minuten fahren Sie von Alt St. Johann (900 m) zur legendären Alp Sellamatt (1400 m). Die Bergstation befindet sich direkt am Berggasthof und im Skigebiet. Die Alp Sellamatt ist im Sommer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen auf den Churfirsten sowie verschiedene Themenwege wie Klangweg, Toggenburger Sagenweg, Swiss Walking Running Trails etc.

Mit dem Zug und Postauto
Von Wil nach Nesslau nehmen Sie den Zug. Von Nesslau fährt das Postauto nach Alt St. Johann. Das gesamte Toggenburg ist per Postauto erreichbar.

Bei Fragen zur Anfahrt kann das Berghotel Sellamatt kontaktiert werden: +41 (0)71 999 13 30.

Verpflegung

Für die gesamte Dauer der Veranstaltung wird gesundes, vollwertiges und leckeres Essen geboten.

Bei Bedarf gibt es auch eine glutenfreie Option.

Alle Gerichte sind rein pflanzlich.


Unterkunft und Kosten

Wir werden in gemütlichen Zimmern, familiärer Atmosphäre und herzlicher Gemeinschaft, mit Fokus auf eine höhere Bildung, untergebracht.
Es besteht die Möglichkeit zu campen.
Ein privates Zimmer im nahe gelegenen Hotel muss individuell organisiert und bezahlt werden. Wenn ein privates Zimmer gewünscht wird, ist es ratsam sich so schnell wie möglich darum zu kümmern: sellamatt.ch/schlafen/berghotel

Die Teilnehmergebühr für das Training beträgt 649 Euro.
Sie beinhaltet die Kosten für die Schulung, eine einfache Unterkunft und gesunde pflanzliche Mahlzeiten.

Die Registrierung ist abgeschlossen, wenn die Anmeldegebühr von 249 Euro bezahlt ist.

Der Restbetrag (400 Euro) ist 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn fällig. Sie kann als Überweisung oder per Kreditkarte auf der Website von amevera.org bezahlt werden.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Jetzt anmelden!

Hier klicken: registerseat.com/amevera

 

 

ENGLISH DESCRIPTION

 

A NATURAL APPROACH TO CANCER
Intensive Training with Mamon Wilson, USA

Mamon Wilson is the founder of Centurion Ministries in Cypress Inn, Tennessee (USA). He has worked with terminal and serious illnesses for more than 30 years and has traveled around the world training people to care for the physical, emotional and spiritual needs of others. It is his joy to share the knowledge he gathered over decades.

In this intensive training Mamon Wilson will be assisted by three of his former students.

Zita Witte was trained in various health centers from California, Tennessee and Colorado (USA) and completed her studies as a Naturopath in Frankfurt am Main. In addition, she gained experience as a medical missionary teacher in East Africa, India and Austria. Zita worked also as a medical missionary in Germany, Romania and other countries and founded a lifestyle center in Bavaria. She is married to Markus and lives near Tübingen, in the southwest of Germany. 

Raluca and Roman Ril are co-founders of Amevera Lifestyle, a non-profit organization based in the south of Germany, whose mission is to educate people about the natural ways of healing. They were educated in natural remedies and lifestyle principles in different places from Germany, USA and South Korea.
In 2015, they were trained by Mamon Wilson. Since then, they have opened a small lifestyle center in south of Germany, near Munich, where they help people with their physical, mental and spiritual needs.

What will you learn?

– Learn about cancer risk factors and how to prevent cancer.
– Understand basic principles of phytotherapy.
– Prepare plant-based formulas.
– Apply herbal treatments.
– Select the right nutrition for cancer.
– Teach lifestyle principles.
– Learn about specific treatments for different types of cancer…

Connect your holidays with a real purpose!

When and where?

August 18, 2019 September 01, 2019
Two weeks of intensive training in breathtaking surroundings! 
The wonderful nature of the mountain inn offers space for various activities, rest and relaxation in every season. The Alp Sellamatt is located at 1400 meters above sea level, below the Chäserrugg, with a view of the Alpstein massif. We are here in the middle of the hiking area on Sagenweg and Toggenburger Klangweg.

Venue: Berghotel Sellamatt, Alp Sellamatt, 9656 Alt St. Johann, Switzerland

+41 (0)71 999 13 30

Arrival

By Plane 
Zurich International Airport (ZRH) is less than 2 hours away. 
From the airport you can travel by train and bus to Nesslau: Train IR13  Commuter train S9  Commuter train S2  Bus 790. From there you can be picked up.

By car 
The access to the mountain hotel is possible in summer on the toll road Alpstrasse (per car CHF 10/day and CHF 20/week). The ticket machine is at the last house after turning for Schwendi, Sellamatt. Free parking is at the Berggasthaus. 

By mountain railway from Alt St. Johann
Free parking at the valley station.
Open four-seater or closed four-person gondola.
In just 6 minutes you can drive from Alt St. Johann (900 m) to the legendary Alp Sellamatt (1400 m). The mountain station is located right at the mountain inn and in the ski area. In summer Alp Sellamatt is the starting point for numerous hikes on the Churfirsten as well as various themed trails, such as Klangweg, Toggenburger Sagenweg, Swiss Walking Running Trails etc.

By train and postbus
From Wil to Nesslau take the train. From Nesslau the Postbus goes to Alt St. Johann. The entire Toggenburg is accessible with the postbus.

For questions on how to get there, contact Berghotel Sellamatt: +41 (0) 71 999 13 30.

Food

Healthy, wholesome and delicious food will be provided for the entire duration of the event, 

There is also a gluten-free option for those who have gluten intolerance.

All dishes are plant based.

Accommodation and Costs

In cozy rooms, a familiar atmosphere and warm-hearted community with the focus on higher education.
There is also the possibility to camp in nature or camping in mobile home.
A private room at the hotel nearby needs to be organized and payed privately. If you wish to have a private room, please take care of it as soon as possible:
sellamatt.ch/schlafen/berghotel

The full fee for the training is 649 Euro. It includes the costs for the training course, a simple accommodation and healthy plant based meals.

Registration is completed when the amount of 249 Euro is paid.

The rest of the fee (400 Euro) is due 14 days before the event starts. It can be payed through bank transfer or via credit card on the website of amevera.org.

Number of participants is limited.

Register now!

Click here: registerseat.com/amevera

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. - Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. For more information see "Datenschutzerklärung". - Für mehr Informationen siehe "Datenschutzerklärung".

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close